Wie systemische Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie wirkt

Wie systemische Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie wirkt: Prozessgestaltung in 10 Fallbeispielen Wie systemische Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie wirkt

Dieses Fachbuch beschreibt das Zusammenspiel in der Systemischen Psychotherapie mit Kindern, Jugendlichen und ihren Bezugspersonen.

„Wie systemische Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie“ wirkt liefert Antworten auf Fragen wie:

  • Wer soll an der Therapie teilnehmen und mit welchem Ziel?
  • Welche Zielsetzungen sind mit welchen Interventionen verbunden?

Zehn detaillierte Falldarstellungen geben Anregungen für die Gestaltung der systemischen Psychotherapie. Sichtbar wird die große Bandbreite systemischer Konzepte in Kinderpsychotherapie und Jugendlichenpsychotherapie.

Zudem zeigen die Autorinnen, wie in welchem der geschilderten Fälle die Wirkung der Interventionen zu erklären sein kann  abgebildet, es wird auch in jedem Fall das konkrete Wirkverständnis praxisnah dargestellt.

Geschrieben für alle, die beratend oder therapeutisch mit Kindern und Jugendlichen arbeiten.

Die Herausgeberinnen:

Dr. Elisabeth Wagner:

  • Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin
  • Lehrtherapeutin für systemische Familientherapie

Mag. Sigrid Binnenstein

  • Klinische Psychologin
  • Gesundheitspsychologin
  • Systemische Familientherapeutin
  • Weiterbildung in hypnosystemischen Konzepten in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.
  • Schwerpunkt spieltherapeutische Ansätze und systemische Therapie.

Wie systemische Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie wirkt

Partner-Link